Die Frau, die den Sitzplatz vergaß

DruckversionSend by email
Ort: 
Wittenberg
Bundesland: 
Sachsen-Anhalt
Schwerpunkt: 
Aktionsbündnis/Arbeits- und Ressourcenteilung
Im Theaterclub neue Wege betreten Bild: Theaterclub Chamäleon e.V.

Unter Anleitung des künstlerischen Leiters entsteht im Theaterclub „Chamäleon“ ein Theaterprojekt, welches in Gemeinschaftsarbeit von Jugendlichen und Menschen mit Demenz neue Wege betritt. Ohne Vorerfahrung mit Demenz lassen sich die Beteiligten darauf ein, Einschränkungen von Betroffenen als besondere Herausforderung für künstlerische Inspiration zu begreifen und auf die besonderen Qualitäten des Langzeitgedächtnisses von Menschen mit Demenz: Erfahrungen, Wünsche, Träume, speziell die Erfahrung mit Kultur wollen sie sich zu Nutze machen, um ein Stück zu konzipieren und auszuführen, in welchem Probleme offen benannt werden. Szenen, die auf den jetzigen Zustand der Krankheit hindeuten und Reflexionen über „vergangene Zeiten“, sollen eine Collage ergeben, welche ein allumfassendes Bild dieser komplexen Situation zeichnet. 

 

Kontakt: 

Träger: Theaterjugendclub Chamäleon e.V.
Markus Schuliers
Collegienstraße 1/2
06886 Wittenberg 
Telefon: 03491 – 4547997
Markus(at)Schuliers.de
http://www.wittenberg.de