Making Memories

DruckversionSend by email
Ort: 
Bremen
Bundesland: 
Bremen
Schwerpunkt: 
Kunst, Kultur

Mit dem Projekt Making Memories der AWO Bremen und der Bremer Kunsthalle haben zwei Einrichtungen mit ihren jeweiligen Kernkompetenzen eine bereits bewährte Kooperation erweitert. In verschiedenen Workshops werden Menschen mit Demenz gemeinsam mit ihren pflegenden Angehörigen auf Ausstellungsbesuche in der Kunsthalle Bremen und in anderen Kultureinrichtungen sowie auf öffentliche Kunst-, Musik-, Tanzveranstaltungen in Bremer Begegnungsstätten für ältere Menschen vorbereitet. Das Medium Kunst wird in Workshops für und mit Menschen mit Demenz zur Wiederherstellung von Erinnerungen an die eigene Biografie und an eigene Erfahrungen eingesetzt. Die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen verbessert die Bedingungen zur Alltaggestaltung und die Lebensqualität der Menschen mit Demenz.

Träger: AWO Bremen

Kontakt: 

Lucyna Bogacki
Auf den Häfen 30 – 32
28203 Bremen
Telefon: 0421 – 790243
Telefax: 0421 – 790249
E-mail: l.bogacki(at)awo-bremen.de
www.awo-bremen.de