Demenzfreundliche Verbandgemeinde

DruckversionSend by email
Ort: 
Nieder-Olm
Bundesland: 
Rheinland-Pfalz
Schwerpunkt: 
Soziales Engagement
Akzeptanz von Demenz im Vereinsleben fördern Bild: Plakatmotiv

Die Ergebnisse einer sehr kreativen Bürgerbefragung mündeten in einer symbolischen Aktion, mit der Wünsche für ein gutes Leben mit Demenz öffentlich manifestiert wurden. Mit dieser und weiteren Aktionen der Initiative haben sich Interessenten gefunden, die neben Vertretern des Gewerbevereins und des Vereinsrings regelmäßig in einem Arbeitskreis „Demenzfreundiche Verbandsgemeinde“ zusammenkommen. Der AK betreibt eine kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit unter Einbeziehung der Nieder-Olmer Bürger. So fanden zwei „Erste-Hilfe-Kurse-Demenz“ sehr gute Resonanz bei Vereinsmitgliedern, Geschäftsleuten, Verwaltungsangestellten und Vertrerinnen der Landfrauenvereinigung. Der AK schafft Begegnungsstätten im öffentlichen Raum für Menschen mit und ohne Demenz, indem er die Akzeptanz der Betroffenen z.B. im Vereinsleben fördert.

Träger: Gemeinnützige Gesellschaft für ambulante und stationäre Altenhilfe (GFA)mbH

Kontakt: 

Reiner Wissel

Netzwerk Demenz Mainz-Bingen

Pariserstraße 104

D-55268 Nieder-Olm

Telefon: 06136/7664670

Telefax: 06136/7664672

E-Mail: Reiner.Wissel[at]GFAmbH.com

Monika Braun

Seniorenbeauftragte der Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Pariser Straße 110

55268 Nieder-Olm

Telefon: 06136/69133

Telefax: 06136/6916133

E-Mail: monika.braun[at]vg-nieder-olm.de